Aktuelle Projekte Recycling von Industrieflächen

Weiter »

Ehemaliges PAGUAG-/GOMMA-Gelände, Düsseldorf

Baufeldfreimachung für Nachnutzung Wohnen/KITA

Auftraggeber / Bauherr

TEN BRINKE Projektentwicklung GmbH, Bocholt

Projektbeschreibung

Auf einer ca. 4 ha großen ehemaligen Industriefläche (PAGUAG / C.F. GOMMA Deutschland GmbH; Gummi- und Schaumstoffproduktion), dem Nordteil eines größeren B-Plan-Gebiets in Düsseldorf-Rath, wird nach dem vollständigen Rückbau der Bestandsbebauung (inkl. Fundamenten, Versiegelungen, VAwS-Anlagen etc.) der Neubau mehrgeschossiger Wohnhäuser und einer KITA realisiert.

Reducta-Leistungen

Altlasten/Boden

  • Detailuntersuchungen Boden, Eluat, Bodenluft und Grundwasser auf PAK, LCKW, FCKW, MKW, BTEX, Schwermetalle und Arsen sowie Sonderparameter (Phthalate, Asbest im Boden etc.)
  • Planung Grundwasser-Reinigungsanlagen
  • Bodenluft-Untersuchungen inkl. Absaugversuche
  • Abfalltechnische Erkundungen
  • Kostenschätzungen Aushub/Bodenentsorgung und Sanierungen
  • Sanierungskonzept

Baugrund

  • Baugrunderkundungen
  • Geotechnische Gutachten für unterkellerte, mehrgeschossige Wohngebäude und Erschließung (Straßen, Kanalisation)

Abbrüche

  • Schadstoffuntersuchung mit Sonderparametern (Flammschutzmittel, Diisocyanate, Dimethylbezylamin)
  • Konzept Boden-Bauschutt-Management
  • Gebäudeschadstoffuntersuchung
  • Rückbau- und Abfallwirtschaftskonzept

Genehmigungsbelange

  • Genehmigungsplanung PAK-Sanierung mit Großlochbohrungen
  • Öffentlich-Rechtlicher Sanierungsvertrag
  • Abbruchantrag
Ehemalige Färberei und Tankstelle, Düsseldorf

Baufeldfreimachung für Nachnutzung Wohnen

Auftraggeber / Bauherr

BONAVA Deutschland GmbH, Düsseldorf

Projektbeschreibung

Das 3.000 m² große Grundstück, welches in der Vergangenheit unterschiedlichen Nutzungen (Färberei, Metallverarbeitung, Tankstelle) diente, soll revitalisiert und für Wohnzwecke entwickelt werden.

Reducta-Leistungen

Altlasten/Boden

  • Orientierende Untersuchung Altlasten/Bodenentsorgung, Analytik Boden auf PAK, MKW, Schwermetalle und Arsen sowie LAGA
  • Erstellung Konzept Detailuntersuchung und Abstimmung mit UMWELTAMT und Eigentümer
  • Detailuntersuchungen Boden, Eluat und Grundwasser auf PAK, MKW und Schwermetalle und Arsen
  • Orientierende und Detailuntersuchung Altlasten mit Sickerwasserprognose und Gefährdungsabschätzung
  • Kostenschätzungen Aushub/Bodenentsorgung
Ehemaliges PIERBURG-Gelände, Neuss

Baufeldfreimachung für Nachnutzung Wohnen/Hotel/Gewerbe/KITA

Auftraggeber / Bauherr

b 50 GmbH & Co. KG, Düsseldorf

Projektbeschreibung

Auf einem langjährig von einem Automobilzulieferer und einer Holzhandlung genutzten, ca. 5 ha großen Areal in Neuss werden nach der vollständigen Baufeldfreimachung Wohngebäude, Gewerbeeinheiten, ein Hotel und eine KITA errichtet.

Reducta-Leistungen

Altlasten/Boden

  • Gefährdungsabschätzung Wohnen
  • Grundwassermonitoring
  • Bodenluftuntersuchungen
  • Abfalltechnische Erkundungen
  • Kostenschätzungen Aushub und Bodenentworgungen

Baugrund

  • Baugrunderkundungen
  • Geotechnisches Gutachten

Abbrüche

  • Entkernung/Schadstoffsanierung; Abbruch inkl. Keller; BRI 200.000 m³
  • Herstellung RC-Material; Boden- und Bauschutt-Management
  • Sanierung asbesthaltiger Estrich mit emissionsarmen Verfahren BT 18.2

Genehmigungsbelange

  • Abbruchanträge (Stadt Neuss)
  • Anträge Einbau RC-Material (Rhein-Neuss-Kreis)
DEUTSCHE BUNDESBANK, Dortmund

Neue Filiale der Deutschen Bundesbank in Dortmund

Auftraggeber / Bauherr

DEUTSCHE BUNDESBANK

Projektbeschreibung

Auf dem ehemaligen Kasernen- und Klink-Standort, neben der Stadtkrone-Ost an der B1 gelegen, errichtet die DEUTSCHE BUNDESBANK das modernste Geld-Logistik-Zentrum als Niederlassung Dortmund. Der komplexe Bau stellt höchste Anforderungen an die Gründung, Sicherheit und Setzungsarmut. Die Reducta GmbH erhielt den Zuschlag nach europaweiter VOF-Ausschreibung.

Reducta-Leistungen

Altlasten

  • Nacherkundung der berteits geräumten Fläche
  • Beurteilung der Auffüllungen
  • Gründungshindernisse

Geologie / Boden

  • Massenmanagement
  • Potenzialbestimmung Tiefengeothermie

Baugrund

  • Tiefenerkundungen
  • Bestimmungen von geologischen Anomalien des Standorts
  • Probefelder Gründungsvarianten
  • Erstellen der Leistungsverzeichnisse Spezialtiefbau
  • Mitwirken bei der Vergabe
  • Fachbauleitung Spezialtiefbau
  • Qualitätsmanagement
Ehemaliges SACK & KIESSELBACH-Gelände, Düsseldorf

Baufeldfreimachung für Nachnutzung Wohnen/KITA/Lebensmittelmarkt

Auftraggeber / Bauherr

TEN BRINKE Projektentwicklung GmbH, Bocholt

Projektbeschreibung

Auf dem ca. 3 ha großen ehemaligen Industriegelände (SACK & KIESSELBACH; Maschinenbau und Schaumstoffproduktion), dem Südteil eines größeren B-Plan-Gebiets in Düsseldorf-Rath, wird nach Baufeldfreimachung und Baugrundertüchtigung der Neubau eines Lebensmittelmarktes mit Park-Hochetage, Geschoß-Wohnungsbau und einer KITA realisiert.

Reducta-Leistungen

Altlasten / Boden

  • Detailuntersuchung Boden und Grundwasser
  • Bodenluftuntersuchungen inkl. Absaugversuch
  • Abfalltechnische Erkundung
  • Sanierungsplanung
  • Fachbauleitung Sanierung/Entsorgung
  • Behördenmanagement

Baugrund

  • Baugrunderkundungen
  • Gründungsempfehlungen
  • Maßnahmen zur Baugrundverbesserung
  • Kampfmittelfreimessung

Genehmigungsbelange

  • Abbruchanträge
  • Freigabe Einbau RC-Material
  • Öffentlich-Rechtlicher Sanierungsvertrag

 

Reducta GmbH
Schinkelstraße 29
40211 Düsseldorf

tel +49 211 687707–0
fax +49 211 687707–24

info@reducta.de