Umwelttechnik für die Industrie

Seit 1982 beraten wir Industriebetriebe unterschiedlicher Branchen in allen Belangen des betrieblichen Umweltschutzes und bei nachhaltiger Produktion.

Erfolgreiche externe Beratung setzt ein Höchstmaß an Kommunikationsfähigkeit, an verfahrenstechnischem Verständnis, an Erfahrung im Umgang mit (Umwelt-)behörden und an wirtschaftlichem Denken voraus:

Zuhören, Ziele gemeinsam definieren, Risiken abbauen, bezahlbare Lösungen und Sicherheit finden

« Zurück

Reducta Leistungsspektrum

Industrieabwasser

  • Grundlagenermittlung
  • Messen, Verproben, Analytik
  • Betriebsprogramm Wasser/Abwasser
  • Vermeiden, Vermindern, Behandeln
  • Anlagenplanung und -ausschreibung

 

Betriebskanalisation

  • Erstaufnahme betriebliches Kanalnetz
  • Kanalbestandsanzeige
  • Durchführung SüwVKan in Stufen
  • Zustandsbewertung
  • Sanierungskonzept

 

Eigenwassergewinnung

  • Brunnen; Konzeption, Planung
  • Grundwassermonitoring
  • Grundwassermodellierung
  • Geothermie

 

Genehmigungsbelange im Umweltbereich

  • Behörden-Engineering
  • BImSchG-Anträge
  • Wasserrechtliche Genehmigungen
  • Abfallrecht
  • VAwS
  • Erarbeiten von öffentlich rechtlichen Sanierungsverträgen ÖRSV
  • Sichern von Rechtskonformität (Umweltbereich)

 

Ausgangszustandsbericht (AZB) gemäß IED-Richtlinie

  • Grundlagenermittlung
  • Prüfung relevanter Stoffe
  • Konzeption und Durchführung Erkundungsprogramme
  • Behördenabstimmungen
  • Berichtswesen

 

Reducta GmbH
Schinkelstraße 29
40211 Düsseldorf

tel +49 211 687707–0
fax +49 211 687707–24

info@reducta.de