Karriere

Kommen Sie in unser Team

Stellenangebote

© Theodor Barth

Wir sind ein interdisziplinäres Team aus 12+ Mitarbeiter*innen am Standort Düsseldorf. Offenheit und ein kollegiales Miteinander prägen unsere Unternehmenskultur, genauso wie Innovation und Wachstum.

Als Teil der Reducta arbeiten Sie im Auftrag der Umwelt. Es erwarten Sie anspruchsvolle und abwechslungsreiche Projekte sowie umfangreiche Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Weiterbildung.

© Theodor Barth

Reducta könnte der richtige Arbeitgeber für Sie sein? Dann nutzen Sie die Gelegenheit, in unseren aktuellen Stellenausschreibungen die passende Position zu finden.

© Theodor Barth

Wir beschäftigen studentische Hilfskräfte aus den Fachrichtungen Bauingenieurwesen, Geowissenschaften, Energie-, Umwelt-, Verfahrenstechnik oder vergleichbaren zur Unterstützung bei Probenahmen (Boden, Bausubstanz, Grundwasser), Baugrunduntersuchungen, Datenauswertung- und aufbereitung. Zudem werden Sie aktiv in der Prokjektarbeit eingebunden.

Des Weiteren bieten wir Studierenden die Möglichkeit der Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an info@reducta.de zu Händen von Bernhard Wiskemann. Wir werden dann kurzfristig mit Ihnen einen Termin zu einem "Kennenlern-Kaffee" in unseren Räumlichkeiten vereinbaren.

Sollten wir derzeit keine für Sie passende Stelle ausgeschrieben haben, freuen wir uns jederzeit auf Ihre Initiativbewerbung per E-Mail an info@reducta.de zu Händen von Bernhard Wiskemann. Wir werden uns dann kurzfristig mit Ihnen in Verbindung setzen.

© Theodor Barth

Mitarbeiter Reducta

© Theodor Barth

Strategie Management und Sachverständige Mitgliedschaften Historie Karriere
Rückbau und Bauen im Bestand Altlasten und Flächenrecycling Genehmigungsmanagement Gebäudeschadstoffe Baufeldfreimachung Boden und Grundwasser Ankaufprüfung und Transaktionen Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung
Abbruch und Rückbau Altlasten und Flächenrecycling Gebäudeschadstoffe und Sanierung